Memory: 110. Geburtstag von Konrad Zuse

Konrad_Zuse_(1992)
Von Wolfgang Hunscher, Dortmund – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=620905

Konrad Ernst Otto Zuse war ein deutscher Computerpionier und Unternehmer, der den weltweit ersten Digitalrechner „Z3“ (1941) entwickelte und mit „Plankalkül“ die erste höhere Programmiersprache erfand. Er wurde am 22. Juni 1910 in Berlin geboren und starb am 18. Dezember 1995 mit 85 Jahren in Hünfeld bei Fulda. 2020 jährt sich sein Geburtstag das 110. Mal.

Quelle: https://geboren.am/22-juni

Memory: 125. Jahrestag der Eröffnung des Nord-Ostsee-Kanals

Der Nord-Ostsee-Kanal (NOK; internationale Bezeichnung Kiel Canal, in Deutschland bis 1948 Kaiser-Wilhelm-Kanal) verbindet die Nordsee (Elbmündung) mit der Ostsee (Kieler Förde). Diese Bundeswasserstraße gehört weltweit zu den meistbefahrenen künstlichen Wasserstraßen für Seeschiffe. Im Jahr 2018 passierten ihn 30.009 Schiffe.

Kiel_die_Schlusssteinceremonie.tiff

„Memory: 125. Jahrestag der Eröffnung des Nord-Ostsee-Kanals“ weiterlesen

Memory: 75. Todestag von Simon B. Buckner junior

Simon Bolivar „The Bull“ Buckner, Junior (* 18. Juli 1886 in Munfordville, Kentucky; † 18. Juni 1945 auf Okinawa) war ein General der US Army und diente am pazifischen Kriegsschauplatz des Zweiten Weltkrieges. Er gilt neben Lesley J. McNair, der am 25. Juli 1944 in der Normandie durch Friendly Fire starb, als der ranghöchste US-amerikanische Offizier, der bei Kampfhandlungen in diesem Krieg ums Leben kam.

LIEUTENANT_GENERAL_SIMON_B._BUCKNER_in_Okinawa

„Memory: 75. Todestag von Simon B. Buckner junior“ weiterlesen

Memory: 75. Todestag von Nikolai Erastowitsch Bersarin

Nikolai Erastowitsch Bersarin ( * 19. März 1904 in Sankt Petersburg, Russisches Kaiserreich; † 16. Juni 1945 in Berlin) war als sowjetischer Generaloberst 1945 der erste sowjetische Stadtkommandant von Berlin.

Nikolai_Berzarin

Nikolai Erastowitsch Bersarin war von 1975 bis 1992 und ist seit 2003 wieder Ehrenbürger Berlins.

„Memory: 75. Todestag von Nikolai Erastowitsch Bersarin“ weiterlesen

Heute ist der Flag Day in der USA

Am 14. Juni 2020 ist Flag Day in den USA. Der Gedenktag ist kein bundesweiter gesetzlicher Feiertag. Banken, Behörden und Geschäfte gehen ihrem normalen Betrieb nach. Die meisten Schulen haben bereits Sommerferien. Am Flag Day wird die US-amerikanische Flagge besonders geehrt. Vielerorts wird daher anlässlich des Flag Day die US-Flagge gesetzt. Gelegentlich werden auch Straßen- und Gebäudeschmuck in den Nationalfarben installiert oder seltener festliche Gedenkreden gehalten. Wie weit die Feierlichkeiten in das öffentliche Leben eingreifen ist regional stark unterschiedlich.

P1090878

„Heute ist der Flag Day in der USA“ weiterlesen

Memory: 80. Geburtstag von Gojko Mitić

Gojko Mitić (* 13. Juni 1940 in Strojkovce bei Leskovac, Königreich Jugoslawien, heute Serbien) ist ein deutsch-serbischer Schauspieler und Regisseur.

Bundesarchiv_Bild_183-H0627-0018-001,_Berlin,_8._Sommerfilmtage,_Gojko_Mitic
Von Bundesarchiv, Bild 183-H0627-0018-001 / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5363687

Große Popularität erlangte er in der DDR als Hauptdarsteller historischer und fiktiver Indianerpersönlichkeiten zahlreicher DEFA-Indianerfilme.

„Memory: 80. Geburtstag von Gojko Mitić“ weiterlesen

Memory: 110. Geburtstag von Jacques-Yves Cousteau

800px-Bos_en_Kalis_geeft_personferentie_in_Den_Haag_over_eilandenproject_voor_industri,_Bestanddeelnr_925-4954

Jacques-Yves Cousteau war ein bedeutender französischer Meeresforscher, Konstrukteur von Tauchgeräten und als Filmemacher u. a. dreifacher Oscar-Preisträger. Geboren wurde er am 11. Juni 1910 in Saint-André-de-Cubzac bei Bordeaux in Frankreich und starb mit 87 Jahren am 25. Juni 1997 in Paris. 2020 jährt sich sein Geburtstag das 110. Mal.

Quelle: https://geboren.am/11-juni

Memory: 125. Geburtstag von Wilhelm T. Runge

Wilhelm Tolmé Runge (* 10. Juni 1895 in Hannover; † 9. Juni 1987 in Ulm) war ein deutscher Elektroingenieur, der an der Entwicklung der Radartechnik, insbesondere während des Zweiten Weltkrieges, maßgeblich beteiligt war. Er war Inhaber von über einhundert Patenten auf dem Gebiet der Elektrotechnik.

thumbnail-by-url.json

„Memory: 125. Geburtstag von Wilhelm T. Runge“ weiterlesen

Memory: 70. Jahrestag der Gründung der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD)

Auf der Bremer Tagung der Rundfunkanstalten vom 9. und 10. Juni 1950 wird von den sechs Gründungsanstalten NWDR, BR, HR, RB, SDR und SWF die „Vereinbarung über die Errichtung einer Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland“ als Gründungssatzung der ARD beschlossen.

Altes-ARD_Logo.svg

„Memory: 70. Jahrestag der Gründung der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD)“ weiterlesen

Memory: 170. Geburtstag von Ferdinand Braun

Braun_1909

Karl Ferdinand Braun war ein deutscher Physiker und Elektrotechniker, Pionier der drahtlosen Telekommunikation, Erfinder der „Braunschen Röhre“ und zusammen mit Guglielmo Marconi Träger des Nobelpreises für Physik 1909 „als Anerkennung ihrer Verdienste um die Entwicklung der drahtlosen Telegrafie“. Er wurde am 6. Juni 1850 in Fulda geboren und starb am 20. April 1918 mit 67 Jahren in New York City. 2020 jährt sich sein Geburtstag zum 170. Mal.

Quelle: https://geboren.am/6-juni