Heute ist der Tag der Russischen Airforce

Der Tag der Russischen Airforce findet statt am 02. August 2021. Die Russischen Luftstreitkräfte sind die Flugzeug- und Hubschrauberflotten der Streitkräfte der Russischen Föderation. Sie gingen 1991 aus den Luftstreitkräften der Sowjetunion hervor. Die zuvor als unabhängige Teilstreitkraft neben Armee, Flotte, Luftwaffe und Raketentruppen bestehenden Luftverteidigungsstreitkräfte, in deren Inventar sich die Masse der Abfangjäger und bodengestützten Luftabwehrsysteme befand, wurde 1998 in die Luftstreitkräfte eingegliedert.

P1060507

„Heute ist der Tag der Russischen Airforce“ weiterlesen

Traurige Nachricht – unser langjähriges Vereinsmitglied Peter Rose ist verstorben

Wie wir heute erfahren haben, ist schon am 23. Juli 2021 unser langjähriges ehemaliges Vereinsmitglied Peter Rose nicht weit vor seinen 80. Geburtstag verstorben. Er war einer der Mitglieder der Sektion RC Schiffsmodellbau und ein Experte auf diesem Gebiet.

gr_572429_1

Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen, denen wir viel Kraft wünschen. Wir werden ihn immer in guter Erinnerung behalten.

Ruhe im Frieden Peter!

Der Vorstand

Memory: Peter Benenson hätte heute 100. Geburtstag

Peter_Benenson

Peter James Henry Solomon Benenson war ein britischer Rechtsanwalt und Politiker sowie Gründer der nichtstaatlichen Menschenrechtsorganisation „Amnesty International“ (1961). Geboren wurde er am 31. Juli 1921 in London und starb am 25. Februar 2005 im Alter von 83 Jahren in Oxford.

Sein Geburtstag jährt sich in diesem Jahr zum hundertsten Mal.

Heute feiert Fernando Alonso seinen 40. Geburtstag

Alonso_2016

Von Box Repsol | Flickr - https://www.flickr.com/photos/box_repsol/26877535660/, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=53803565

Fernando Alonso Díaz ist ein spanischer Rennfahrer, der mit Renault zweifacher sowie erster Weltmeister seines Landes in der Formel 1 (2005 und 2006) wurde, in der Rennserie zudem für Minardi, Ferrari sowie zuletzt McLaren (2015–2018) an den Start ging und 2018 das 24-Stunden-Rennen von Le Mans gewann. Geboren wurde er am 29. Juli 1981 in Oviedo in Spanien.

Alonso feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag.

Der bundesweite Tag der Seenotretter in Deutschland – 25. Juli 2021

Der jeweils letzte Sonntag im Juli steht in Deutschland seit 1996 für den bundesweiten Tag der Seenotretter. 2021 fällt dieser von der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) initiierte Aktionstag auf den 25. Juli. Grund genug, die Geschichte dieses Anlasses mit den folgenden Zeilen des Kalenders der kuriosen Feiertage aus aller Welt zu erzählen. Worum geht es dabei?

Logo_DGzRS_neu.svg

„Der bundesweite Tag der Seenotretter in Deutschland – 25. Juli 2021“ weiterlesen

Heute ist der Amelia Earhart Tag

Der Amelia Earhart Tag wird begangen am 24. Juli 2021. Amelia Mary Earhart, die am 2. Juli 1937 im Pazifischen Ozean verschollen ist und schließlich am 5. Januar 1939 für tot erklärt wurde, war eine US-amerikanische Flugpionierin und Frauenrechtlerin.

Earhart

Sie war die erste Frau, die einen Pilotenschein der Fédération Aéronautique Internationale (FAI) besaß. Am 11. Januar 1935 überflog sie als erster Mensch im Alleinflug den Teil des Pazifischen Ozeans zwischen Honolulu (Hawaii) und Oakland (Kalifornien).

Dieser Text wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.

Bausatzvorstellung: Lanz-Raupenschlepper (# 331616) im Maßstab 1:22,5 von Pola

Ein Modellbauer muss auch mal über den Tellerrand schauen und so sieht man sich mal auf Modelleisenbahnausstellungen um, wie die Modelleisenbahner ihre Anlagen gestalten und welche Fahrzeuge sie bauen. Da lief mir dieser Bausatz für die Gartenbahnspur (Spur G) von Pola über den Weg.

IMG_20210710_112650

Da ich auch eine Gartenbahn besitze, kann man die Raupe auch als Ladegut für einen Waggon gebrauchen oder als Deko für die Anlage.

„Bausatzvorstellung: Lanz-Raupenschlepper (# 331616) im Maßstab 1:22,5 von Pola“ weiterlesen

Memory: 10. Jahrestag des Terroranschlags in Norwegen

Bei den Anschlägen in Norwegen am 22. Juli 2011 handelte es sich um zwei zusammenhängende terroristische Anschläge des norwegischen Rechtsextremisten Anders Behring Breivik gegen norwegische Regierungsangestellte in Oslo und gegen Jugendliche in einem Feriencamp auf der norwegischen Insel Utøya, denen 77 Menschen zum Opfer fielen.

800px-Oslo_view_of_city

„Memory: 10. Jahrestag des Terroranschlags in Norwegen“ weiterlesen

Memory: Vor 10 Jahren landete das letzte Space Shuttle aus dem Weltall

Mit der Landung der NASA-Raumfähre Atlantis am 21. Juli 2011 geht die Ära der Space Shuttles zu Ende.

20151107_152959

Das Space Shuttle (auch das Shuttle) war der bislang einzige für bemannte Raumflüge eingesetzte Raumfährentyp. Das System wurde seit den 1970er-Jahren von der US-Raumfahrtbehörde NASA entwickelt, die erste Mission STS-1 startete am 12. April 1981. Durch die Wiederverwendung der Teile des Systems sollten die Flüge in den Weltraum deutlich kostengünstiger als mit nicht wiederverwendbaren Trägerraketen werden. Diese Erwartung erfüllte sich wegen hoher Instandsetzungskosten nicht. 2011 fand der letzte Flug statt.

„Memory: Vor 10 Jahren landete das letzte Space Shuttle aus dem Weltall“ weiterlesen

Memory: 70. Jahrestag des Erstfluges einer Hawker Hunter

Die Hawker Hunter ist ein einstrahliges Kampfflugzeug der Zeit des Kalten Krieges aus britischer Produktion. Im Einsatz war der Flugzeugtyp des Herstellers Hawker Siddeley ab 1954 hauptsächlich bei der Royal Air Force; sie wurde auch in andere Länder exportiert und war mit Erstflug 1951 das älteste noch aktive Kampfflugzeug mit Strahlantrieb der Welt, als die letzten Exemplare 2014 vom Libanon außer Dienst gestellt wurden.

1024px-Hawker_hunter_t7_blue_diamond_arp

„Memory: 70. Jahrestag des Erstfluges einer Hawker Hunter“ weiterlesen